International Military Tattoo Marienloh
2021 2022

Erneute Terminverschiebung des 2. Military Tattoo´s in Marienloh
(Neuer Termin: 25. & 26. März 2022)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 24. & 25. September 2021 sollte nun endlich unser 2. Militäry Tattoo stattfinden. Leider müssen wir Ihnen an dieser Stelle mitteilen, dass das 2. Military Tattoo erneut verschoben werden muss.

Unseren bisherigen Informationen auf unseren Internetseiten konnten Sie entnehmen, dass wir für Sie ein einmaliges und top besetztes Programm mit internationalen Akteuren auf die Beine gestellt haben. Wie Sie sich sicher vorstellen können, waren wir in den vergangenen Wochen immer im regen Austausch mit all unseren internationalen Akteuren. Für eine solches Showprogramm bedarf es vieler intensiver Trainings- und Probeneinheiten, die bisher aufgrund der Pandemiesituation leider nicht stattfinden konnten und in einigen Ländern in nächster Zeit auch noch nicht in dem erforderlichen Maß erlaubt sind.

Aus diesem Grund wird das 2. Military Tattoo noch einmal verschoben um Ihnen eine hervorragende Show von höchster Qualität zu bieten.

Wir freuen uns mit Ihnen und allen Akteuren auf den neuen Termin am 25. & 26. März 2022.

Alle bisher erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Die St. Sebastian Schützenbruderschaft Marienloh bittet um ihr Verständnis für diese Terminverschiebung.



Das erste International Military Tattoo Marienloh vom 5. bis 6. April 2019 war ein voller Erfolg!

2016 entstand die Idee, in Marienloh in den Reihen des Schützenvereins eine Zeremonietruppe zu gründen. Nur zwei Jahre später ist es dem Schützenverein Marienloh gelungen, fünf hochkarätige Kapellen und Showacts zu verpflichten, um 2019 ein eigenes Tattoo auf die Beine zu stellen. Beide Verstaltungstage waren ausverkauft und das Feedback war enorm. Daher wird es auch 2020 wieder ein Military Tattoo in Marienloh geben.





Das zweite International Military Tattoo Marienloh findet vom 24. bis 25. September 2021 statt!

Es wird very Scottish!

Ausverkauft! Wir sind jetzt an beiden Veranstaltungstagen AUSVERKAUFT!

Programmänderung: THE RHINE AREA PIPES & DRUMS aus DÜSSELDORF spielen anstatt der Queen´s Royal Hussars (die königlichen Husaren der Königin), welche leider kurzfristig absagen mussten! Wir freuen uns auf die RHINE AREA PIPES & DRUMS DÜSSELDORF, die seit 1977 bestehen.

Der Schützenverein Marienloh lädt sie wieder ein, einen unvergesslichen Abend voller Musik und Showeinlagen zu verbringen. Das Tattoo findet in der Schützenhalle Marienloh statt, welche zu diesem Zweck wieder mit einer sehr aufwändigen und einmaligen Burgkullisse ausgestattet wird. Das Motto in 2020 wird "Very Scottish". Die Durchführung in der Halle macht die Veranstaltung unabhängig von Wind und Wetter und bietet mit der neuen Kulisse einen feierlichen Rahmen. Überwältigende Musik, eine aufwändige Lichtshow, explosive Pyrotechnik und kulinarische Köstlichkeiten werden Ihnen diesen Abend noch lange in Erinnerung halten.

 


Bis zum Veranstaltungstag werden wir Sie an dieser Stelle immer mit aktuellen Neuigkeiten zur Veranstaltung informieren.